Das Lachprogramm

In unserer Gesellschaft wird zu viel gedacht und zu wenig gelacht. Dabei sagt schon der Volksmund „Lachen ist die beste Medizin“, inzwischen wissenschaftlich nachweisbar. In ihrem interaktiven Lachprogramm beschäftigt sich Andrea Lipka mit der Frage, warum wir Lachen und worüber. Herzliches Lachen verlängert unser Leben und bläst den Staub aus den Runzeln des Alltags. Zu den positiven Nebenwirkungen dieses Infotainment-Lachprogramms fragen Sie Ihren Arzt, oder Apotheker – oder lachen Sie einfach selbst! Zum grimmig Gucken benötigen wir 12 Muskeln, zum Lächeln nur 2, warum also anstrengen?!

Premiere am: 30. November 2012
im: Tausendschön
Idee und Texte: Andrea Lipka
Darsteller: Andrea Lipka
Technik: Ralph M. Friedewald

Die nächste Vorstellung mit Andrea Lipka

15. September 2017 | 19:30 Uhr | Schlag auf Schlager
von und mit Andrea Lipka, am Piano Michael Burzlauer | Veranstaltungsort: Glückserei